WasHeldenTun - Folge 46

Edith Stier-Thompson:

Geschäftsführerin news aktuell

Edith ist seit 19 Jahren im dpa Konzern. Sie ist mutig ihren Weg gegangen und hat sich in einer Welt, in der vornehmlich Männer das Management besetzen, durchgesetzt. Vor allem, weil ihr Geradlinigkeit und Ehrlichkeit enorm wichtig sind.

Vor dem Hintergrund der digitalen Einflüsse innerhalb der Medienlandschaft befindet sich ihre Arbeitswelt im ständigen Wandel. Mitarbeiter und Führungskräfte müssen offen sein und sich verändern wollen, um Schritt zu halten. Denn der Anspruch von Edith ist es, immer vorne dabei zu sein. Daher entwickelt sie mit ihrem Team neue kommunikative Formate der Zusammenkunft und des gegenseitigen Lernens, wie den Event „Super-Communication-Land“ (SuCoLa). 


Text, Bild, Video, Audio – Content ist king. Für News Aktuell bedeutet das, schnell und nah am Kunden zu sein, um konfektionierte Lösungen zu bieten.

Für die eigenen Mitarbeiter schafft Edith den Rahmen für ein modernes und flexibles Arbeiten. Auch hier geht sie mit der Zeit!


Eine Herzensangelegenheit ist ihr der Einsatz zur Stärkung der Frauen in Unternehmen im Allgemeinen sowie für Führungsaufgaben im Speziellen.

Was du aus dem Gespräch mit Edith mitnimmst:
- Veränderungsaktivität und -frequenz ist keine Altersfrage
- Frauen sollen mutig mitgestalten und sich einbringen
- Ehrlichkeit als höchstes Gut für die Zusammenarbeit

Über folgende Wege kannst du Edith erreichen:
Twitter
Linkedin
news aktuell

 

Hinterlasse bitte eine super Bewertung auf iTunes.

Ich freue mich, wenn du mir von deiner Heldenreise erzählst! Lass uns auf Instagram connecten.

Wie ich dir helfen kann?
Ich entwickel Marketingstrategien in den digitalen Medien für Unternehmer und Selbständige. Ich gebe Workshops und Einzelcoachings. Schreib mir! 

 

Danke sehr, dass du da bist.

Cheers hero, Dominik.

Wann können wir anfangen?

WasHeldenTun

Dominik Hoffmann

dominik.hoffmann@washeldentun.de

  • Black Instagram Icon

The time is now. 

© 2019 by freedom. Do what is right, not what is easy.