WasHeldenTun - Folge 24

Fall: Zielsetzung

Kennst du das Big Picture deiner Organisation? Vielen Angestellten geht es so, dass sie sich mit der Zielsetzung schwer tun. Eben auch Linda! Von ihr haben wir diesen Fall erhalten:

„Ich fühl mich von meinem direkten Vorgesetzten absichtlich „flach gehalten“, zum Beispiel werden eigene Ideen abgetan, und dann als kreative Lösung ohne mein mitwirken realisiert. Ich erkenne nicht wofür ich das alles mache. Meine Quartalsziele haben keinen Wert für mich und es ist auch egal ob ich sie erreiche. In Meiner Firma bekommt man immer 95% Zielerreichung - egal was ist."

Wie gehst du am besten mit "Zielsetzung" um?
• Ziele müssen für den Einzelnen passen und im Team übereinstimmen, d.h. es gilt Konsens zu finden
• Ziele müssen messbar sein und die Bewertungsgrundlage muss vorab transparent gemacht werden
• Ziele können gemeinsam im Team definiert werden
• Ziele können aber auch selbst erarbeitet werden und dann mit Chef und Team abgesprochen werden

Hinterlasse bitte eine super Bewertung auf iTunes, damit wir immer mehr Zuhörer erreichen können.

Ich freue mich, wenn du mir von deiner Heldenreise erzählst! Lass uns auf Instagram connecten: www.instagram.com/domhoffmann

Wie ich dir ganz konkret helfen kann?
Ich entwickel Kommunikationsstrategien in den digitalen Medien gepaart mit einem Mindset Business Coaching für  Unternehmer und Selbständige. 

 

Danke sehr, dass du da bist.

Cheers hero, Otee & Dominik.

Wann können wir anfangen?

WasHeldenTun

Dominik Hoffmann

dominik.hoffmann@washeldentun.de

  • Black Instagram Icon

The time is now. 

© 2019 by freedom. Do what is right, not what is easy.