WasHeldenTun - Folge 171
Mirco Wolf Wiegert von fritz-kola 

Mirco Wolf Wiegert, Geschäftsführer und Co-Founder von fritz-kola, erläutert eindrucksvoll Gründerstory und Historie des Hamburger Getränkeherstellers. „Fritz gegen Goliath“ mit ganz viel Leidenschaft und Haltung.

Heutzutage ist fritz die alternative Kola und Limonade Nummer eins mit fast 300 Mitarbeitern in über 25 europäischen Ländern. Wie es zur Gründung und dem Unternehmensnamen kam, erzählt Mirco Wolf Wiegert, Geschäftsführer und Co-Founder, in dieser Ausgabe.

Mirco berichtet auch über sein Buch „Fritz gegen Goliath - Wie man aus dem Nichts ein erfolgreiches Unternehmen schafft. Die fritz-kola-Story.“

fritz-kola wurde gegründet, um eine bessere Kola zu machen, vor allem mit viel, viel, sehr viel Koffein. Dem Gedanken, nicht nur die Getränke, sondern auch die Umwelt besser zu machen, ist das Unternehmen komplett verpflichtet. Seit der Gründung von fritz-kola sind Glasmehrweg-Flaschen alternativlos.

Was du aus dem Gespräch mit Mirco mitnimmst:
- Mit Herzblut-Leidenschaft vom ersten Tag für ein geiles Getränk
- Die Flaschen können innerhalb der sieben Jahre, die sie genutzt werden, bis zu 50-mal wieder befüllt werden.
- Kurze Transportwege durch regionale Produktion an 5 Standorten

Hier geht’s zu fritz-kola

Hinterlasse bitte eine super Bewertung auf iTunes

Ich freue mich, wenn du mir von deiner Heldenreise erzählst! Lass uns auf Instagram connecten.

Cheers hero,
Dominik.