WasHeldenTun - Folge 137

Laura & Anna von Motel a Mio

Von einem Urlaubserlebnis in Portugal zu einer der angesagtesten Tableware Brands in Deutschland. Die Motel a Miio-Gründerinnen Laura Castien und Anna von Hellberg sprechen über Kreativität und Unternehmertum.

Wer hat im Urlaub schon mal eine Idee entwickelt? Und sie anschließend wirklich ausgetestet? Bei Laura Castien und Anna von Hellberg war das so: Sie entdeckten beim gemeinsamen Familienurlaub in Portugal Keramikgeschirr, importieren zwei Paletten davon nach München und organisierten einen Pop-Up-Sale, der innerhalb von 24 Stunden ausverkauft war. Das Geschirr scheint also angekommen zu sein.

14 Stores und 160 Mitarbeiter später ist Motel a Miio eine absolute Lovebrand. Visualität und Schönheit sind im Allgemeinen sehr gute Faktoren, um auf Instagram erfolgreich zu sein. Und genau das ist Motel a Miio. Die Plattform wurde zu einem Traffic-Lieferanten vor allem für den Online-Store.

Von Tellern und Tassen über Müslischalen bis hin zu Vasen und endlich auch Brotdosen – bringen Laura und Anna Urlaubsfeeling in die eigenen vier Wände.

Was du aus dem Gespräch mit Laura und Anna mitnimmst:
- Mit dem richtigen Produkt den Zeitgeist getroffen
- Pragmatische Umsetzung und schnelle Reaktion
- Visuelle Vielfalt sorgt für Inspiration und Urlaubsfeeling

Hier geht’s zu Laura und Anna auf Instagram und im Online-Shop

Hinterlasse bitte eine super Bewertung auf iTunes

Ich freue mich, wenn du mir von deiner Heldenreise erzählst! Lass uns auf Instagram connecten.

Cheers hero,
Dominik.