WasHeldenTun - Folge 105

Rhett Büttrich

Head of Business Operations Germany bei Le Wagon

„Verändere dein Leben, lerne Programmieren.“ Das ist die Botschaft von Le Wagon, Veranstalter von Coding Bootcamps. Und genau das hat Rhett Büttrich getan. Nachdem er die klassische Banklehre durchgemacht hatte und eher frustriert war, hat er In Berlin das Coding Bootcamp absolviert und die spannende Tech-Welt kennengelernt. Anschließend ist er bei Le Wagon geblieben und leitet den Bereich Unternehmens- und Kurs-Zertifizierung in Deutschland.

Sein Ziel ist es, dass jeder Schul- und Uni-Absolvent, Arbeitnehmer und Arbeitsloser, Festangestellter und Selbstständiger das Coding-Bootcamp durchlaufen kann.

Hinzu kommt, dass Fachkräftemangel ein Dauerthema ist: IT-Spezialisten und Coder werden dringend gesucht - also muss man sie "machen". Viele Unternehmen tun das und nutzen Le Wagon für Recruiting, aber auch zur Qualifizierung ihrer Mitarbeiter.

Während des Corona-Lockdowns wurde der Unterricht digitalisiert. Die Anmeldezahlen waren noch nie so hoch wie für den neuen Kurs, der im Juli gestartet ist.

Was du aus dem Gespräch mit Rhett mitnimmst:
- Praxis pur - das verkürzte Informatikstudium in neun Wochen
- Coding-Kenntnisse als Vorteil auf dem Arbeitsmarkt
- Unternehmen fragen Tech-Kenntnisse nach und benötigen die entsprechenden Kompetenzen

 

Hier geht’s zu Rhett
www.lewagon.com/de/berlin
LinkedIn

Hinterlasse bitte eine super Bewertung auf iTunes

Ich freue mich, wenn du mir von deiner Heldenreise erzählst! Lass uns auf Instagram connecten.

Wie ich dir helfen kann?
Ich entwickel Marketingstrategien in den digitalen Medien für Fußballer, Unternehmer und Selbständige. Ich gebe Workshops und Einzelcoachings. Für dich interessant? 

 

Danke sehr, dass du da bist.

Cheers hero,
Dominik.

  • Black Instagram Icon

© 2019 by freedom. Do what is right, not what is easy.